Warum wir auf Englisch schreiben

From Wiki des DAI Makerspace
Jump to: navigation, search

Leider schaffen wir es zurzeit nicht, dieses Wiki komplett zweisprachig zu führen, was erheblichen Zeitaufwand mit sich bringen würde. Bei der Entscheidung zwischen Deutsch und Englisch haben wir uns letztlich für Englisch entschieden, da wir zahlreiche Mitglieder ohne Deutschkenntnisse haben - schließlich ist Heidelberg eine sehr internationale Stadt - und sich ein Großteil der Maker-Bewegung im englisch geprägten Internet abspielt. Das ist manchmal sogar richtig greifbar, z.B. hat sich einmal in einer englischen Diskussion zu Softwareproblemen der Original-Entwickler eingeschaltet und uns weitergeholfen!

Falls du dich auf Englisch noch nicht so sicher fühlst, sollte dich das aber nicht vom "Making" abhalten! Zum Lesen des Wiki können Übersetzungsfunktionen deines Browsers hilfreich sein, auch wenn da manchmal abenteuerliche Sprachkonstruktionen entstehen. Auch die anderen Maker helfen dir bei Fragen gerne weiter, wenn du die Diskussionsseiten benutzt und dort auf Deutsch nachhakst. Und nicht zuletzt kannst du ruhig Seiten auf Deutsch verfassen, die von der "internationalen Nähwerkstatt" im DAI Makerspace ist z.B. bereits zweisprachig.

Wir hoffen, dass dir unser Internetauftritt trotzdem gefällt! Bilder funktionieren ja auch ohne Worte, und in unseren InfoBoxen stehen fast immer die deutschen und englischen Namen von Werkzeugen und Materialien. Probier ruhig mal aus, ob die Suche nach einem deutschen Begriff nicht doch ein Ergebnis bringt!